Halbmarathon in Beilngries

Nachrichten

Halbmarathon in Beilngries

Altmühl-Jura Halbmarathon am 15. Oktober 2016 in Beilngries

Altmühl-Jura läuft!


Menschen, die sich für den Laufsport begeistern, gibt es in jedem Ortsteil der Altmühl-Jura Region! Daher sind die Freunde des Laufsports herzlich zum Altmühl Jura Halbmarathon nach Beilngries, im Herzen des Naturpark Altmühltal eingeladen. Der Startschuss fällt am

 

15. Oktober 2016 um 14:00 Uhr in der malerischen Beilngrieser Altstadt.

 

Die landschaftlich attraktive Strecke führt zum Rhein-Main-Donau-Kanal und wieder zurück in die Stadt auf befestigten, zum Teil asphaltierten Wegen. Der Halbmarathon ist ein dreimal zu durchlaufender Rundkurs. Der Zieleinlauf befindet sich ebenso in der Altstadt vor dem historischen Rathaus.

 

Der Wettbewerb wird nach den Bestimmungen des DLV gewertet, auch im Läufercup 2016  für den Kreis Mittelfranken.

Daneben wird auch ein 14 km-Lauf, ein 7 km-Lauf, ein Staffellauf, eine Schülerstaffel sowie ein Bambini-Lauf angeboten.

Zu allen Läufen kann man sich bereits seit Ende Juli online anmelden unter: www.aj-halbmarathon.de

In verschiedenen Geschäften, Fitnessstudios sowie den Rathäusern und den Tourist-Informationen liegen Flyer aus, in denen interessierte Läufer alle Informationen rund um den Lauf und die Anmeldung finden.

 

Nachdem der seit vielen Jahren beliebte Lauf in den vergangenen beiden Jahren in der Stadt Greding stattgefunden hat, holen die Triathlon-Abteilung des FC Beilngries sowie die Stadt Beilngries gemeinsam mit Altmühl-Jura die Sportler in diesem Jahr wieder einmal in die Altmühlstadt. Schirmherr der Veranstaltung ist der Beilngrieser Bürgermeister Alexander Anetsberger. Peter Babiel und Florian Angne, Triathlon-Abteilung des FC Beilngries sowie das Team von Altmühl-Jura mit Kathrin Peter und Sabine Lund stellen den reibungslosen Ablauf der Sportveranstaltung sicher. Sie werden dabei unterstützt von den Mitarbeitern in der Verwaltung und dem Bauhof der Stadt Beilngries, der Tourisinformation Beilngries mit Christoph Raithel an der Spitze, sowie zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, der Freiwilligen Feuerwehr Biberbach und Hirschberg sowie der Polizei und dem Roten Kreuz. Ihnen sowie unseren Sponsoren, ohne deren Geld und Sachspenden die Veranstaltung nicht möglich wäre, danken wir ganz herzlich.

 

„Altmühl-Jura läuft!“ ist das Motto der Veranstalter. Daher können alle daran teilnehmen, die sich fit fühlen: Kinder, Schüler, Jugendliche, Erwachsene, ältere Semester, Mitglieder aller Vereine, Mitarbeiter von Firmen mit ihren Kollegen, die sich auch als Team anmelden können. Es ist ganz einfach: mit Freunde und Familie am 15. Oktober nach Beilngries kommen und mitlaufen.  

 

Mit dieser Laufveranstaltung zeigt sich die Region von ihrer sportlichen Seite. Und was gibt es schöneres, als gemeinsam mit Freunden die herrliche Landschaft des Naturpark Altmühltal zu genießen: Beim Halbmarathon kommt dieses Erlebnis nicht zu kurz!

Wir würden uns freuen, wenn viele aus der Region und darüber hinaus an dem Lauf teilnehmen können und es so einen spannenden Wettkampftag gibt.

 

Flyer

 

27.09.2016