Nachrichten

Nachrichten

Tag der Ausbildung

Rund 300 Schüler der Region machten sich am Tag der Ausbildung von Altmühl-Jura auf Erkundungstour. Die Schüler konnten aus den verschiedensten Bereichen wie Büro und Handel, Gastronomie und Tourismus, Gesundheit und Soziales, Mechanik und Elektrik, öffentlicher Dienst sowie Medien und Gestaltung wählen.

 

Auch die Gemeinde Denkendorf eröffnete 2 Gruppen mit je 20 Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, den Beruf Verwaltungsfachangestellte/r näher kennenzulernen.

 

1. Bürgermeisterin Claudia Forster nahm die Gruppen in Empfang und begann mit einer Führung durch die verschiedenen Ämter im Rathaus. Endstation war der Sitzungssaal, in dem 1. Bürgermeisterin Forster den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Geschichte sowie allgemeine Infos über die Gemeinde Denkendorf gab. Anschließend stellte Frau Honner, die erst vor kurzem selbst die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten abgeschlossen hat, den Ausbildungsberuf im Detail vor. Die Schüler konnten wichtige Erkenntnisse für ihre Berufswahl sammeln und stellten noch letzte Fragen bevor sie ihre Tour zum nächsten Betrieb fortsetzten. 

24.11.2017